Eindrücke aus Afghanistan

Yawkalang, eine kleine Stadt in den Weiten Afghanistans ist für die eine oder andere Geschichte gut, Ulrich Ladurner erzählt sie für DIE ZEIT:

Die Stadt und die Mörder

Klar scheint auch zu werden, warum viele die Taliban wieder zurück wünschen, denn bei ihnen herrschte immerhin ein scheinbar gleiches Recht:

»Wenn die Taliban sagten, du darfst nur auf der linken Straßenseite gehen, und ich dem Befehl folgte, geschah mir nichts. Aber heute, bei dieser Regierung, weiß ich nicht, auf welcher Straßenseite ich gehen soll, um sicher zu sein. Sie verfolgen uns überall und jederzeit.«


(c) Ulrich Ladurner für DIE ZEIT

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s